Die Toolbox

Die Toolbox ist meine persönliche Sammlung an nützlichen Internet-Marketing-Tools, die ich selbst seit Jahren im Einsatz habe und auf die ich nicht mehr verzichten möchte.
Ich werde diese Seite immer mal wieder erweitern, wenn mir ein tolles Programm unterkommt, das ich dir nicht vorenthalten möchte.

Facebook-Marketing

nwcloud: Mein absolutes Highlight und Lieblingstool No. 1: nwcloud. Hier habe ich dem extra einen Beitrag (mit Video) gewidmet >>>

 

Bloggen

WordPress: WordPress ist das am häufigsten genutzte CMS-System (Content-Management-System) weltweit und es wird von Tag zu Tag mächtiger. Es ist ein wahrer Allrounder. Mit WordPress kannst du nahezu alles anstellen. Egal ob Nischenseite, Blog, Online-Shop, Members-Area, Termine buchen oder ein Fotoalbum erstellen – WordPress bringt all die Voraussetzungen hierfür mit. Es gibt tausende kostenlose Vorlagen für das Aussehen (sogenannte Templates) und Erweiterungen (Plugins).

OptimizePress: OptimizePress ist ein kostenpflichtiges Tool, das für die Generierung von Landing-, Sales-, Thank you-Pages und Membership-Areas verwendet wird. All das funktioniert in wenigen Minuten. Ich habe mich selber lange gescheut, dieses Plugin zu kaufen, ärgere mich aber, dass ich es nicht viel eher gemacht und damit massiv Zeit gespart habe.

 

Domain & Webhosting

www.peew.de: Peew ist eine Webseite, auf der gelöschte Domains zu finden sind. Egal welche Endung – die Domains landen hier auf der Liste. Ich benutzte diese Seite jedes Mal, bevor ich eine neue Webseite erstelle. In dem Filter gebe ich Wortbestandteile ein, die ich gern in meiner Domain hätte, z.B. »Gesundheit«. Dann schlägt mir Peew alle Domains vor, die diesen Bestandteil im Namen haben. Mit etwas Glück kann man hier einen recht tollen Fang machen und eine Domain ergattern, die gute Metriken hat.

All-inkl.com: Der Webhoster meines Vertrauens. Hier liegen all meine wichtigsten Webseiten. Die Domainbestellung und auch das Webhosting laufen über All-inkl. Angefangen habe ich mit dem kleinsten Paket – All inkl. PRIVAT. Hier bekommt man für nur 4,95€ im Monat 3 Domains inklusive. Das ist mehr als ausreichend für den Start. Eine Erweiterung, sollten mehr benötigt werden, ist absolut kein Problem.

Goneo.de: Mein zweiter Webhoster. Hier liegen meine kleineren Nischenseiten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ebenfalls top, auch wenn für mich die Nutzung komplizierter ist, als bei All-inkl. Aber das ist Gewohnheit und aus diesem Grund möchte ich Goneo trotzdem empfehlen.

 

eMail-Marketing

Klick-Tipp: Klick-Tipp ist das Marketing-Tool Nr. 1. Kein anderer Newsletteranbieter kann hier mithalten – auch, was das Rechtliche anbelangt. Mit Klick-Tipp bist du einfach auf der richtigen Seite und Abmahnungen gehören, sofern du dich auch an die Spielregeln hältst, der Vergangenheit an. Besonders genial finde ich die neu hinzugekommene Möglichkeit, Kampagnen zu erstellen und das Tracking meiner Abonnenten. So kann ich jedem Leser die Mails zukommen lassen, die er wirklich benötigt.
Melde dich >>>hier<<< zum kostenlosen Webinar an. Auch wenn du dich dann gegen Klick-Tipp entscheidest, durch den Vortrag wirst du einiges lernen.

Newsletter2go: Damit habe ich selbst lange gearbeitet. Es ist kostenlos, aber nur bis zu 1.000 Mails im Monat. Und du musst deine Gewerbeanmeldung hinschicken!

 

Bilder:

pixabay.com: Pixabay ist noch immer DIE Quelle für lizenzfreie Bilder im Internet. Doch Vorsicht: es tummeln sich hier auch viele schwarze Schafe, die darauf aus sind, dass du ihre Bilder verwendest und die dir dann eine saftige Rechnung schicken. Ich persönlich empfehle, Fotos mit Menschen zu meiden.

 

Veröffentlichung von Büchern:

Createspace.com: Createspace ist für mich weiterhin die Nr. 1 für die Veröffentlichung von Taschenbüchern. Die Qualität ist okay, Nachteil ist, dass lediglich Amazon (weltweit) damit beliefert wird. Also andere Buchhandlungen wie Thalia, Weltbild ect. werden nie das Buch zu sehen bekommen. Aber das ist nicht so schlimm, denn die meisten Verkäufe kommen einfach über Amazon.

Feiyr.com: Meine Lieblingsplattform, um eBooks zu veröffentlichen. Die Reichweite ist hier unanfechtbar. Es wird alles beliefert, was Rang und Namen hat. Egal ob Libri, Umbreit, KNV, Weltbild, Thalia usw. Und der Gewinn bleibt mit 90% bei dir hängen.

 

Online-Zahlungen:

PayPal: PayPal ist vermutlich mittlerweile nahezu jedem ein Begriff. Es verschafft dir die Möglichkeit, mit wenigen Klicks zu zahlen, aber auch Geld zu empfangen.