Definition von Nischen-Keywords und Keyword-Schwierigkeiten - Entwicklung eines neuen wesentlichen und einzigartigen SEO-Tools 1

Definition von Nischen-Keywords und Keyword-Schwierigkeiten – Entwicklung eines neuen wesentlichen und einzigartigen SEO-Tools

[ad_1]

Nischen-Keywords

Unter Suchmaschinenoptimierern ist allgemein bekannt, dass die Recherche nach „Nischen-Keywords“ von grundlegender Bedeutung ist, um Besucher auf eine Website zu locken. Es gibt viele Keyword-Vorschlags-Tools, die behaupten, Nischen-Keywords zu keywords-youtube/“ title=“Die richtigen Keywords für YouTube finden: So geht's!“>finden, aber in der Praxis generieren sie Keyword-Listen ohne praktische Möglichkeit oder Anleitung, um Nischen-Keywords für uns zu trennen. In diesem Artikel beinhalten „Keywords“ Keyword-Phrasen.

Wie definiert man ein Nischen-Keyword?

Überraschenderweise scheint es keinen einzigen ernsthaften Versuch gegeben zu haben, ein „Nischen-Keyword“ zu definieren.

Folgende Definition wird empfohlen: Als Nischen-Keyword wird ein Suchvolumen definiert, das über dem Schwellenwert für die Ziellokalität einer Website liegt und das Potenzial für eine Top-Ten-Platzierung auf der Suchmaschinenergebnisseite (SERP) für diese Lokalität (Land) hat.

Lokalität

Obwohl die Websites weiterhin von jedem Ort aus zugänglich sind, ist die überwiegende Mehrheit der Websites für Besucher eines Landes, Bundesstaates/Landkreises/Provinz oder Stadt/Gemeinde bestimmt. Nur eine Minderheit der Websites zielt darauf ab, Informationen allgemein bereitzustellen oder international zu verkaufen. Ortsbasierte Suchen sind die am schnellsten wachsende Branche im Internet – derzeit werden sie auf 12 % geschätzt. Eine Suche, die einen Standort enthält, hat eine bessere Conversion-Chance auf E-Commerce- und E-Marketing-Websites.

Bei der Recherche von Nischen-Keywords für ortsbezogene Websites benötigen wir Daten über die Anzahl der durchgeführten Suchanfragen für diesen Ort und eine Wettbewerbsbewertung für länderspezifische Suchmaschinen. Die bekannteste Suchmaschine ist Google. Google.co.uk, Google.ca (Kanada), Google.fr (Frankreich) und Google.jp (Japan) sind Beispiele für länderspezifische Google-Suchmaschinen. Abgesehen davon, dass es die größte Suchdatenbank hat und kostenlos ist, hat das Keyword-Recherche-Tool von Google den Vorteil, sowohl globale als auch länderspezifische monatliche Suchvolumina bereitzustellen.

Schwellenwert für das Suchvolumen

Das akzeptable Schwellensuchvolumen für eine Website hängt von ihrem Zweck ab.

Eine globale Nachrichten-Website kann ein Schwellenwert-Suchvolumen von 1.000 Suchanfragen pro Monat festlegen, bevor sie die Erstellung einer schlüsselwortorientierten Webseite in Betracht zieht.

Eine Website, die nach Kunden in einem bestimmten Ort sucht, kann die Investitionsrendite als akzeptabel erachten, um eine Webseite mit einem Schlüsselwort zu entwickeln, das sogar einen weiteren Kunden pro Monat anziehen kann.

Top 10 Platzierungen auf den Ergebnisseiten von Suchmaschinen

Nur wenige Suchende klicken auf Webseiten, die unterhalb der Top 10 SERPs positioniert sind. Während 42 % der Internetnutzer auf die für eine Suche am besten positionierte Webseite klicken, klicken nur 0,7 % der Internetnutzer auf die 11. platzierte Webseite und 0,07 % auf die 41. platzierte Webseite. Mit anderen Worten, wenn die erste Webseite für ein Keyword 600 Besucher erhält, erhält die 11. Webseite 10 Besucher und es wird nur einen Klick auf die 41. geben. Aus SEO-Sicht wird eine Webseite, die nicht unter den Top-Ten-Positionen für ein Keyword in den SERPs ranken kann, nicht viel Traffic generieren.

Stichwort Schwierigkeit

Die Keyword-Schwierigkeit ist eine Bewertung der Chancen, eine Webseite für ein Keyword in den Top-Ten-Positionen einer SERP zu positionieren.

Wettbewerb

Traditionell wird der Wettbewerb in erster Linie anhand der Anzahl der „Ergebnisse“, also der Anzahl der konkurrierenden Webseiten, bewertet. Der Keyword Effectiveness Index – KEI – ist die beliebteste Formel zur Identifizierung „effektiver“ Keywords. Es enthält Keyword-Popularitätsdaten (P = Anzahl der Suchen) und Konkurrenz (C). Die Formel lautet P2/C.

Eine Suche wird ausnahmslos mindestens Hunderte von konkurrierenden Webseiten (Ergebnissen) und oft Millionen zurückgeben. Obwohl die Anzahl der Ergebnisse einen Hinweis auf die Keyword-Schwierigkeit gibt, ist es die Stärke der zehn besten Webseiten im Verhältnis zur potenziellen Seitenstärke, die wir auf unserer Website aufbauen können, die bestimmt, ob unsere Seite die ersten zehn erreichen kann. Die Wettbewerbsstärke der zehn besten konkurrierenden Webseiten für ein Schlüsselwort ist nicht direkt eine Funktion der Gesamtzahl konkurrierender Webseiten. Die Wettbewerbsstärke der Top 10 konkurrierender Webseiten für ein Keyword mit nur 10.000 Konkurrenten wird weit größer sein als ein Tausendstel der Wettbewerbsstärke für ein Keyword mit 10 Millionen Konkurrenten.

Aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung sollte jede Webseite um ein Schlüsselwort herum optimiert werden.

Aus Sicht des Webdesigns müssen wir drei Arten von Webseiten berücksichtigen:

1. Seiten, die notwendig sind, um das Thema der Website abzudecken, aber auf Schlüsselwörtern basieren, die so wettbewerbsfähig sind, dass sie wahrscheinlich keine Platzierung auf der ersten Seite erreichen und daher den Besuchern der Website keine Ergebnisse bringen. Zum Beispiel könnte eine Website mit Ferienunterkünften eine tolle Seite zum Thema „Italien“ produzieren. Wenn es nützliche Informationen liefert, wird es von den Besuchern der Website geschätzt. Eine hohe Platzierung in den SERPs für „Italien“ ist unwahrscheinlich, egal wie sehr Sie sich bemühen, und diese Seite wird keine Besucher von Suchmaschinen bringen.

2. Seiten, die notwendig sind, um das Thema der Website abzudecken und die auf Nischen-Keywords basieren und die Besucher auf die Website bringen können – in der Praxis dürfte es nicht viele davon geben.

3. Seiten, die offensichtlich nicht erforderlich sind, um das Thema der Site abzudecken, die aber um relevante Nischen-Keywords aus einer Liste von Keywords entwickelt wurden, die ursprünglich von einem Keyword-Vorschlagstool generiert wurden. Die Schwierigkeit besteht hier darin, die Nischen-Keywords von der vollständigen Liste zu trennen. Wir müssen unsere wertvolle Zeit und SEO-Bemühungen auf Nischen-Keywords konzentrieren, bei denen wir erfolgreich konkurrieren können.

Wie finde ich Nischen-Keywords aus einer Liste von Keywords, die ursprünglich von einem Keyword-Vorschlagstool generiert wurden?

Im Jahr 2004 hat Google schätzungsweise 200 Faktoren in seinen Positionierungsalgorithmus aufgenommen. Im Jahr 2009 glauben viele Suchmaschinenoptimierer, dass Google jetzt über 300 Faktoren verwendet. Es ist unwahrscheinlich, dass jeder dieser Faktoren das gleiche Gewicht hat.

Anhand einer Back-Analyse der zehn am besten platzierten Webseiten für zahlreiche Keyword-Suchen hat der Autor den wichtigsten, aber unterschätzten Faktor in Googles Algorithmus identifiziert, der die Positionierung auf den SERPs bestimmt (HomePage PageRank oder G-Factor-I). Es zeigte sich dann, dass ein zweiter Faktor (G-Faktor-II – eine versteckte Erhöhung des effektiven PageRanks von Landing Pages, die um ein Keyword konkurrieren) das Ranking maßgeblich beeinflusste.

Nachdem ich mir G-Factor-I bewusst war, erwies sich die Identifizierung von Nischen-Keywords durch die manuelle Analyse einer Liste von Keywords, die von meinem bevorzugten Keyword-Vorschlagstool generiert wurde, als äußerst zeitaufwändig. Für eine Liste mit 50 Keywords muss für jede der ersten 10 Webseiten der G-Faktor-I ermittelt werden – 500 Berechnungen. Ein einzigartiges und speziell entwickeltes Programm – Keyword SEO Pro – wurde bestellt. Für G-Faktor-II ist keine Analyse erforderlich.

Die wichtigste Frage in der Suchmaschinenoptimierung

Die häufigste Frage von Website-Eigentümern lautet: „Wie kann ich meine Webseiten für meine Keywords an die Spitze der SERPs bringen?“ Mein Ratschlag mag Sie überraschen: Nehmen Sie das „Wie“ heraus!

Sie haben dann die wichtigste Frage, die Website-Besitzer und Suchmaschinenoptimierer stellen sollten:

„Kann ich meine Webseiten für meine Keywords ganz oben in den SERPs platzieren? »

Durch die Verwendung der Kombination von KeywordSEOPro zur Analyse von G-Faktor-I für eine Liste von Keywords und durch Vergleich mit G-Faktor-I und II für Ihre eigenen Webseiten können Sie Ihre Nischen-Keywords identifizieren und Ihre SEO-Bemühungen entsprechend fokussieren . . Eine genauere Erklärung finden Sie auf der Website.

[ad_2]
Source by David Viniker

‍ Wie können Unternehmen mit Hilfe ⁣eines neuen SEO-Tools geeignete Nischen-Keywords finden und Keyword-Schwierigkeiten bewältigen

Definition von Nischen-Keywords und‌ Keyword-Schwierigkeiten – ⁢Entwicklung eines ‌neuen wesentlichen und einzigartigen SEO-Tools

Einleitung:

Im ⁣Zeitalter des Internets und der zunehmenden Konkurrenz im Online-Markt‌ ist ⁣es für Unternehmen von entscheidender⁢ Bedeutung, in‌ den Suchmaschinen gut positioniert zu ‍sein. Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein unverzichtbares Instrument,⁣ um die Sichtbarkeit einer Webseite in den Suchergebnissen zu verbessern. ⁣Um dies ‌effektiv zu erreichen,⁣ sind Nischen-Keywords von großer Bedeutung. In diesem ⁤Artikel werden wir die Definition von Nischen-Keywords und Keyword-Schwierigkeiten erörtern​ sowie die Entwicklung eines neuen ‌und ​einzigartigen SEO-Tools vorstellen, das Unternehmen ‍bei ihrer Optimierungsstrategie unterstützt.

Definition von Nischen-Keywords:

Nischen-Keywords sind spezifische Suchbegriffe, die ein ​kleineres ‌Suchvolumen aufweisen, ⁤aber dafür eine geringere‌ Wettbewerbsdichte ‌haben. Sie richten sich an ​eine spezifische Zielgruppe ⁤mit klaren ‌Interessen oder Bedürfnissen. Im Gegensatz zu allgemeinen Keywords, die von vielen Unternehmen genutzt werden, um ‌maximale Sichtbarkeit zu erzielen, zielen Nischen-Keywords auf eine gezielte Zielgruppe ab. ⁢Indem man sich auf diese weniger umkämpften Begriffe konzentriert, kann man die Chance erhöhen, bei den Suchergebnissen ⁣auf den oberen Rängen zu landen und so genau die Zielgruppe anzusprechen, ‍die das Unternehmen erreichen möchte.

Keyword-Schwierigkeiten:

Das Auffinden ⁤geeigneter Nischen-Keywords ist oft eine Herausforderung für Unternehmen. Ein Hauptproblem ist die Keyword-Schwierigkeit. Diese bezieht sich auf die Wettbewerbsdichte und den Schwierigkeitsgrad, in den Top-Rankings für bestimmte Suchbegriffe zu gelangen. In⁣ stark umkämpften Märkten können schwierige Keywords dazu führen, dass man trotz intensiver Anstrengungen in der SEO-Optimierung keine gute Platzierung erreicht.

Entwicklung​ eines neuen wesentlichen und einzigartigen SEO-Tools:

Um Unternehmen bei der Suche nach geeigneten Nischen-Keywords und ⁣der⁣ Bewältigung von Keyword-Schwierigkeiten zu unterstützen, wurde ein neues ‌wesentliches ​und‍ einzigartiges ​SEO-Tool entwickelt. Dieses Tool kombiniert die Funktionen eines Keyword-Forschungs-Tools mit intelligenten⁣ Algorithmen und ⁣maschinellem ‌Lernen, um Unternehmen eine effektive Keyword-Strategie zu‍ bieten.

Das SEO-Tool analysiert die⁣ Wettbewerbsdichte und Keyword-Schwierigkeiten sowohl auf globaler ⁢als auch auf regionaler​ Ebene.⁤ Zudem berücksichtigt es die individuellen Bedürfnisse und Ziele jedes Unternehmens. Basierend auf diesen ⁢Daten generiert das Tool eine umfassende Liste geeigneter Nischen-Keywords, die von der Zielgruppe verwendet werden.⁢ Dabei werden auch‍ alternative⁢ Begriffe und Synonyme berücksichtigt, um die Suche weiter zu ​optimieren.

Darüber hinaus ⁤bietet das Tool Informationen zur Suchhäufigkeit, Trends und Konkurrenz für jedes identifizierte Keyword. Unternehmen können diese Daten nutzen, um ⁢ihre SEO-Strategie anzupassen und ihre​ Inhalte zu optimieren. Durch die Konzentration auf weniger umkämpfte Keywords können sie ihre Sichtbarkeit in den Suchergebnissen ‍erhöhen und ⁢gezielt diejenigen ansprechen, ⁣die nach ihren spezifischen Produkten oder Dienstleistungen suchen.

Fazit:

💰📢 Möchten Sie online Geld verdienen und finanzielle Freiheit erreichen?

🤔 Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter, um Informationen, Tipps und Ratschläge zur Einkommensgenerierung online zu erhalten.

💸 Verpassen Sie keine Gelegenheit mehr, Ihr Einkommen zu steigern und finanziell unabhängig zu werden. Geben Sie Ihren Namen ein, um personalisierte Geldverdienststrategien und Angebote zu erhalten!

📧 Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf „Jetzt abonnieren“, um Ihren Weg zur finanziellen Freiheit zu beginnen und von unseren Erfahrungen zu profitieren.

Nischen-Keywords spielen ​eine wichtige Rolle in der‍ SEO-Strategie ⁣eines Unternehmens. Sie helfen dabei,​ gezielte Zielgruppen⁣ anzusprechen und die Sichtbarkeit in den ⁤Suchmaschinen zu verbessern. Die Entwicklung eines neuen wesentlichen und​ einzigartigen SEO-Tools ermöglicht es Unternehmen, ⁤geeignete‍ Nischen-Keywords zu finden und ​die Schwierigkeiten im ⁢Keyword-Wettbewerb zu bewältigen. Dieses Tool bietet eine umfassende Analyse, maßgeschneiderte ⁣Empfehlungen und wertvolle Daten, um die SEO-Optimierung zu maximieren und bessere Suchergebnisse zu​ erzielen. Es ist ein unverzichtbares Instrument für Unternehmen, die ⁤in der heutigen digitalen Welt erfolgreich sein möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert