Das Genie von WordPress 1

Das Genie von WordPress

Ein lässiger Blick im Internet nach „Wie man eine Website erstellt“ bringt WordPress als eine wichtige Erkenntnis hervor. Bei der Diskussion über WordPress besteht Verwirrungsgefahr, dies liegt an der kostenlos gehosteten Blogging-Plattform WordPress.com, an die viele Leute denken, wenn der Name fällt. Die Blogging-Plattform ist in der Tat exzellent, multifunktional, kostenlos und weit verbreitet, aber das ist nicht das, wovon ich spreche. Ich beziehe mich auf das Content-Management-System und die von WordPress.org bereitgestellte Blogging-Software, die nur auf einem persönlichen Hosting-Konto verwendet werden kann. WordPress ist im Wesentlichen ein Website-Content-Management-System, mit dem Sie Seiten und Beiträge erstellen und Multimedia aller Art über ein zentrales Verwaltungspanel hinzufügen können. Sie können sogar Mitgliederseiten erstellen, von einfachen Blogs bis hin zu vielen paginierten Monsterseiten, die für große Unternehmen geeignet sind. WordPress ist skalierbar.

All dies ist möglich, und es ist relativ einfach zu erreichen. Wenn Sie keine Web-Codierungskenntnisse haben, ist das kein Hindernis. Sie können Ihre Website erstellen, indem Sie das beste Thema auswählen, das die Vorlage für jede WordPress-Site ist. Jedes Thema wird mit einem bestimmten Satz von Darstellungsoptionen entwickelt, Sie können Ihre eigenen benutzerdefinierten Kopfzeilen laden und das Layout nach Bedarf ändern. Wenn Sie beispielsweise ein Magazin-ähnliches Layout wünschen, können Sie dies erreichen, und es stehen Tausende von kostenlosen Themen zur Verfügung. Einfach ausgedrückt, Sie können jede Art von Website erstellen, die Sie sich vorstellen können. Die WordPress-Funktionen und die Designphilosophie ermöglichen Ihnen dies.

PHP und CSS sind stark unter WordPress-Funktionen enthalten, die Möglichkeit, kleinere PHP-Anwendungen in Ihre Hauptseitenstruktur zu laden, ist vielleicht die Stärke von WordPress. Diese kleineren PHP-Anwendungen werden „PlugIns“ genannt. Sie können von einem einfachen Designänderungs-Plugin, das Kommentare für Seiten deaktiviert, bis hin zu vollständig optionalen Ereignisbehandlungssystemen, die ein großes Unternehmen verwenden könnte, variieren. Die überwiegende Mehrheit dieser Plugins ist kostenlos erhältlich; Einige Plugins verfügen jedoch möglicherweise auch über Premium-Level-Funktionen, die zu einem niedrigen Preis verfügbar sind.

Der großartige Aspekt von WordPress ist, dass es für Menschen mit bescheidenen technischen Fähigkeiten zugänglich ist. Wie bei jeder Software gibt es eine kontinuierliche Lernkurve, aber die Verfügbarkeit von Schulungen von den vielen Benutzergruppen und von wordpress.org selbst und tatsächlich von Einzelpersonen, die „How to“-Videos auf YouTube posten, bedeutet, dass eine engagierte Person geschickt werden kann mit WordPress ganz einfach. Derzeit sind über eine Milliarde WordPress-Sites online oder 22,3 % des gesamten Internets. Diese Zahl steigt täglich; Selbst mit dem Aufkommen kostenloser Produkte zum Erstellen von Websites wie „Wix“ und „Weebly“ stellen die Qualität und das Maß an Kontrolle über das Endergebnis, das mit WordPress möglich ist, diese anderen kostenlosen Angebote in den Schatten.

WordPress hat auch eine riesige Industrie von Website-Erstellern und unterstützenden Menschen geschaffen, die von WordPress leben können, über diesen Aspekt von WordPress wird nicht oft gesprochen. Im Grunde ist WordPress nur eine riesige Online-Präsenz, die eine riesige Nachfrage nach Dienstleistungen erzeugt. Alles stammt aus einem GNU-Open-Source-Softwareprojekt, es ist „People Power“ auf Raketentreibstoff. Ja, es gibt Alternativen zu WordPress, Drupal, Joomla sind zwei sehr respektable Optionen, beide haben ihre Stärken und beide erfordern eine beträchtliche Lernkurve, um sie zum Laufen zu bringen. Ich habe sowohl Drupal als auch Joomla in meiner Online-Spezialistenarbeit verwendet, aber diese beiden Systeme sind in Bezug auf Effizienz und einfache Bereitstellung, geschweige denn Vielseitigkeit, nicht mit WordPress vergleichbar. Es gibt Umstände, in denen ich das eine oder andere WordPress vorziehen würde, aber sehr selten.

Der derzeitige Anstieg des Interesses am Online-Geschäft wird maßgeblich durch WordPress ermöglicht. Das Wort „Unternehmer“ ist weit verbreitet, Mütter und Väter, die zu Hause bleiben, Menschen, die ihre Karriere aufgeben möchten, sehr junge Menschen, die nach sofortiger Unabhängigkeit suchen, Rentner, die ihre schwindenden Ressourcen aufstocken möchten, all diese Zielgruppen können in Betracht ziehen, zu leiten ihre Online-Bemühungen wegen WordPress. Für mich bedeutet dies einen großen Wandel in unserer westlichen Arbeitskultur. Erstmals in der Geschichte kann sich ein Individuum „die Produktionsmittel“ unabhängig von Staat oder Arbeitgebern selbst schaffen. Obwohl freiberufliche Arbeit nichts Neues ist, war sie in ihrer Online-Form für so viele Menschen noch nie so zugänglich. Darüber hinaus wurde die Möglichkeit, ein persönliches Geschäft verschiedener Art aufzubauen, durch WordPress massiv ermöglicht.WordPress ist eines der neuen Gesichter der persönlichen Freiheit, wenn Sie an den Möglichkeiten interessiert sind, die direkte Kontrolle über Ihr Leben und Ihre Arbeit zu übernehmen , können Sie auf WordPress zugreifen und die Reise beginnen. Beachten Sie jedoch, dass dies Ihrerseits Anstrengungen erfordert, da es eine Lernkurve gibt. Nichts von Wert kommt ohne Anstrengung, die Bereitschaft, sich an die Arbeit zu machen, unterscheidet die 5 %, die es schaffen, ihren Lebensunterhalt zu verdienen, von den 95 %, die aufgeben, weil es eine konzentrierte Anstrengung erfordert.


Source by Michael K Gorman
Das Genie von WordPress

WordPress ⁣ist zweifellos eines der​ erfolgreichsten Content Management Systeme (CMS) weltweit. Ursprünglich als Blog-Plattform gestartet, hat sich WordPress zu ⁣einem umfangreichen und flexiblen ⁤CMS entwickelt, das von ⁢Millionen von Websites auf ⁣der ganzen Welt genutzt wird.

Eines der bemerkenswertesten ‍Merkmale von WordPress ist‍ seine Benutzerfreundlichkeit. Es ermöglicht auch Nicht-Technikern, ihre‍ eigenen Websites zu erstellen und zu verwalten, ohne auf hochtechnisches Wissen angewiesen zu‍ sein. Die intuitive und einfach zu bedienende Oberfläche von WordPress macht es zu einer beliebten Wahl für Menschen aller Erfahrungsstufen.

WordPress bietet eine Vielzahl von Themes ‍und Plugins, die es einfach machen, das Design und die Funktionen​ einer Website⁤ anzupassen.⁤ Mit Tausenden von kostenlosen und kostenpflichtigen Optionen können Benutzer ihre Websites nach ihren individuellen Bedürfnissen gestalten. Von einfachen Blogs bis hin zu komplexen E-Commerce-Websites bietet WordPress alle nötigen Tools.

Ein weiterer Grund, warum WordPress⁢ so ⁤beliebt⁤ ist, liegt in seiner flexiblen und erweiterbaren Natur. Mit WordPress können Benutzer beliebige Inhaltsarten erstellen und verwalten – sei es Text, Bilder,​ Videos oder Audio. ⁤Mit den zahlreichen ⁤Plugins ist die ​Anpassung und Integration zusätzlicher Funktionen wie Kontaktformulare, Social-Media-Sharing oder ⁣Analysewerkzeuge ein Kinderspiel.

Darüber hinaus ist WordPress eine Open-Source-Plattform, was bedeutet, dass der Quellcode ​frei verfügbar ist und von einer großen Community entwickelt und verbessert wird. Dies ermöglicht‍ regelmäßige Updates, Fehlerbehebungen und Sicherheitspatches, um die Integrität und Zuverlässigkeit von WordPress aufrechtzuerhalten. Die ‌Open-Source-Natur von WordPress fördert auch Kreativität und Innovation, da ​Entwickler ihre eigenen Themes und Plugins ⁣erstellen‍ und mit anderen teilen können.

Nicht zu vergessen ist die SEO-Freundlichkeit von WordPress. Mit den richtigen Einstellungen und Plugins kann WordPress dazu beitragen, dass Websites in den Suchmaschinenergebnissen höher platziert ⁣werden. Dies ist entscheidend für den Erfolg einer Website im heutigen wettbewerbsintensiven Online-Markt.

WordPress hat zweifellos die Art und Weise, wie Websites erstellt und​ verwaltet werden, revolutioniert. Es bietet eine leistungsstarke Plattform, die sowohl für ‍Anfänger als auch für fortgeschrittene Benutzer​ geeignet ist. Egal, ob es sich um einen Blog, eine Unternehmenswebsite oder einen Online-Shop handelt, WordPress bietet alle Werkzeuge und Funktionen, die benötigt werden, um eine ‍attraktive und funktionale Website zu erstellen. Es ist kein Wunder, dass so viele Websites auf WordPress vertrauen.

💰📢 Möchten Sie online Geld verdienen und finanzielle Freiheit erreichen?

🤔 Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter, um Informationen, Tipps und Ratschläge zur Einkommensgenerierung online zu erhalten.

💸 Verpassen Sie keine Gelegenheit mehr, Ihr Einkommen zu steigern und finanziell unabhängig zu werden. Geben Sie Ihren Namen ein, um personalisierte Geldverdienststrategien und Angebote zu erhalten!

📧 Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf „Jetzt abonnieren“, um Ihren Weg zur finanziellen Freiheit zu beginnen und von unseren Erfahrungen zu profitieren.

In⁤ einer ⁤digitalen Welt, in der Präsenz und Sichtbarkeit im Internet von entscheidender Bedeutung sind, ist WordPress​ zweifellos das⁢ Genie hinter zahlreichen erfolgreichen Websites. Es ist ein CMS, das die Macht hat, Menschen⁢ zu ermächtigen und ihnen die Möglichkeit ⁤zu geben, ihre eigenen einzigartigen digitalen Präsenzen zu schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert