Clickbank-Affiliate-Marketing vs. eBay-Affiliate-Marketing 1

Clickbank-Affiliate-Marketing vs. eBay-Affiliate-Marketing

Seit dem Start von Amazon.com im Jahr 1995 ist die Zahl der im Internet angebotenen Affiliate-Marketing-Programme enorm gewachsen. Obwohl Amazon.com mit seinem Affiliate-Programm einer der Pioniere war, bieten andere Affiliate-Anbieter wie eBay und Clickbank jetzt wohl ein vielfältigeres und profitableres Affiliate-Programm an.

Das eBay-Partnerprogramm

Einfach ausgedrückt, eBay hat sein Partnerprogramm gestartet, um gezielteren Traffic auf seine Website zu bekommen. Ursprünglich nutzten viele Webmaster das Affiliate-Programm von eBay, um mit ihrer bestehenden Website zusätzliche Einnahmen zu erzielen. Dies hat sich kürzlich mit einer Verbesserung der Qualität von RSS-Feeds geändert, was dazu führte, dass eine Reihe verschiedener Affiliate-Shop-Skripte den Markt überschwemmten. Diese Affiliate-Shop-Skripte haben ein neues Phänomen geschaffen, bei dem neue eBay-Partner einen Affiliate-Shop als Hauptfokus ihrer Website einrichten und dann relevante Inhalte hinzufügen. eBay-Partner erstellen jetzt Websites, die in erster Linie eingerichtet werden, um Partnerprovisionen zu verdienen, und nicht unbedingt, um dem Besucher nützliche und relevante Inhalte bereitzustellen.

Mein eBay-Affiliate-Shop

Ich interessiere mich für Golf und habe meinen eigenen eBay-Affiliate-Golfshop namens davesgolfstore.com mit einem eBay-Affiliate-Shop-Skript namens Build A Niche Store erstellt. Ich stelle Inhalte von meiner eigenen Website zur Verfügung und habe einen direkten Produkt-Feed von eBay. Jedes Produkt, das bei eBay in der Kategorie Golf gelistet ist, wird auf meiner Seite in Echtzeit angezeigt. Wenn jemand auf eine Reihe von Golfschlägern klickt, die auf meiner Website aufgeführt sind, wird produkte-zu-lenken/“ title=“Welche Möglichkeiten bieten gezielte Google-Shopping-Anzeigen, um Tierhalter direkt auf spezifische AniFit-Produkte zu lenken?“>er direkt zu eBay weitergeleitet. Wenn sie ein erfolgreiches Gebot abgeben, bekomme ich von eBay eine Provision, die zwischen 20 und 65 % des eBay-Umsatzes liegt. Wenn ich einen Neukunden an eBay verweise, der ein erfolgreiches Gebot abgibt, erhalte ich eine Provision von bis zu 24 $. Der einzige Nachteil, ein eBay-Affiliate zu sein, besteht darin, dass Sie sich stark darauf verlassen, organischen Verkehr aus den Top-Suchmaschineneinträgen zu generieren. Die durchschnittliche Provision, die ich pro Verkauf erhalte, liegt zwischen 1 und 2 US-Dollar. Diese Provisionen sind ziemlich niedrig und es ist schwierig, andere verkehrsgenerierende Methoden wie Pay-per-Click-Werbung zu verwenden. Da Suchmaschinen ihre Page-Ranking-Algorithmen ständig aktualisieren, besteht das inhärente Risiko darin, dass es schwierig wird, konsistenten Traffic zu generieren, da Sie sich stark auf organische Suchen verlassen.

Clickbank-Partnerprogramm

Clickbank bietet ein Partnerprogramm an, das hauptsächlich mit der Förderung digitaler Produkte verbunden ist, bei denen es sich hauptsächlich um E-Books handelt. Ähnlich wie eBay bietet ClickBank eine breite Palette von Produkten an, die in einer Reihe verschiedener Kategorien für eine Reihe von Interessen und Hobbys beworben werden können. Der Hauptunterschied zwischen Clickbank und eBay liegt in den pro Verkauf gezahlten Provisionen. Clickbank-Partner können zwischen 25 % und 75 % pro Verkaufspreis verdienen, während eBay-Provisionen nur auf dem eBay-Umsatz pro Verkauf und nicht auf dem Gesamtverkaufspreis des Artikels basieren. Die Mehrheit der auf Clickbank verfügbaren eBooks sind „How To“ eBooks. In der Vergangenheit wurden diese Arten von E-Books in großen Mengen verkauft und sind für das Internet geeignet, da Käufer normalerweise sofortigen Zugriff haben, um das von ihnen gekaufte E-Book herunterzuladen. Angesichts der digitalen Natur von Clickbank-Produkten umfasst die Werbung die Bereitstellung von Websites mit mehr Inhalt, da potenzielle Käufer im Allgemeinen mehr Informationen benötigen, bevor sie einen Kauf tätigen. Käufer verfolgen einen anderen Ansatz als eBay, wo in der Regel die Mehrheit der gekauften Waren immer noch „langlebige Güter“ sind und die meisten Käufer bereits eine Vorstellung davon haben, was sie kaufen.

Clickbank oder eBay – Sie entscheiden?

Es gibt mehr Online-Ressourcen, um mit Clickbank Geld zu verdienen, als mit eBay-Affiliate-Marketing. Wealthy Affiliate.com ist eine der beliebtesten Websites zum Geldverdienen mit im Internet verfügbaren Clickbank-Ressourcen, während Build A Niche Store heute häufig von eBay-Affiliate-Vermarktern verwendet wird. Wenn Sie bereit sind, eine inhaltsreiche Website bereitzustellen, kann das Bewerben von Clickbank-Produkten angesichts der höheren Provisionen sehr profitabel sein, während das Affiliate-Marketing von eBay eher für diejenigen geeignet ist, die nicht unbedingt inhaltsreiche Websites entwickeln möchten und lieber werben möchten der traditionelle Typ. „langlebige Güter“.

Das Betreiben einer Website, die hauptsächlich erstellt wurde, um Affiliate-Provisionen zu verdienen, ist so etwas wie ein Grundkonzept. Eine Website sollte mit dem Ziel erstellt werden, dem Besucher relevante und nützliche Inhalte bereitzustellen, und dann können dem Besucher relevante Affiliate- und Nicht-Affiliate-Links bereitgestellt werden, um ihn bei seiner Suche zu unterstützen.

Source by David Glen

‍ Welche Plattform bietet​ höhere ⁣Provisionen für Affiliates: Clickbank oder eBay?

Clickbank-Affiliate-Marketing vs. eBay-Affiliate-Marketing

In der heutigen digitalen Welt gibt es zahlreiche Möglichkeiten, online Geld zu verdienen. Eine beliebte Methode⁣ ist das sogenannte Affiliate-Marketing, bei ‌dem man als Vermittler zwischen einem Produktanbieter und potenziellen Kunden fungiert und für erfolgreich vermittelte Verkäufe eine Provision erhält. Zwei der prominentesten Plattformen für Affiliate-Marketing sind Clickbank und eBay. In diesem Artikel werden⁤ wir uns⁣ mit ‍den Vor- und Nachteilen von Clickbank-Affiliate-Marketing im Vergleich zum eBay-Affiliate-Marketing befassen.

Clickbank ist eine führende Plattform für digitale Produkte und hat eine breite Palette an digitalen Produkten, die von E-Books bis hin zu Online-Kursen reichen. Ein großer Vorteil des Clickbank-Affiliate-Marketings‍ liegt in der ​hohen Provision, die Affiliates verdienen können. Clickbank bietet Provisionen von bis zu ‌75% des ‌Verkaufspreises, ​was im Vergleich zu eBay, wo die Provisionen in der Regel unter 10% liegen,​ sehr attraktiv ist. Diese hohe Provision ermöglicht es Affiliates, beträchtliche Einnahmen zu erzielen, wenn sie erfolgreich digitale Produkte ⁣verkaufen.

Ein weiterer Vorteil von Clickbank ⁣ist die breite Palette an digitalen⁤ Produkten, aus ⁤denen Affiliates wählen können. Mit Tausenden von Produkten in verschiedenen Nischen und Kategorien haben Affiliates die Möglichkeit, Produkte zu⁢ bewerben, die genau auf ihre Zielgruppe zugeschnitten sind. Dies ermöglicht eine gezielte⁤ Werbung und damit eine höhere Wahrscheinlichkeit für erfolgreiche Verkäufe.

Auf der anderen Seite hat das eBay-Affiliate-Marketing ​auch seine Vorzüge. eBay ist eine weltweit bekannte und stark frequentierte Plattform, auf der physische Produkte sowohl von privaten Verkäufern als auch von Unternehmen⁣ angeboten werden. Dies⁢ bietet den Vorteil, dass Affiliates eine große ​Auswahl an physischen⁢ Produkten haben, die sie bewerben können. Darüber hinaus ermöglicht es eBay-Affiliates, von ⁤den Verkäufen auf‌ der⁤ Plattform zu profitieren, unabhängig davon, ob sie das beworbene Produkt oder einen beliebigen⁣ anderen Artikel auf eBay kaufen.

Ein weiterer Vorteil von eBay ist die Vertrauenswürdigkeit und ⁣Sicherheit, die⁣ es ⁢den Nutzern bietet.‌ Die meisten Menschen sind mit eBay vertraut und haben bereits positive Erfahrungen auf der Plattform gemacht, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie Produkte kaufen, die über Affiliate-Links beworben werden. Zudem⁢ bietet eBay hervorragende Tools und Analysen, mit denen Affiliates ihre Marketingstrategien optimieren können.

Wenn ​es um die Wahl zwischen ‍Clickbank-Affiliate-Marketing ​und eBay-Affiliate-Marketing geht, hängt die Entscheidung von den individuellen Interessen und Präferenzen ab. ⁣Wer gerne digitale Produkte bewirbt und von hohen Provisionen ⁢profitieren möchte, ist mit Clickbank gut beraten. Wer hingegen eine Vielzahl von physischen Produkten anbieten und von der Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit einer bekannten Plattform profitieren ​möchte, sollte das eBay-Affiliate-Marketing in Betracht ziehen.

💰📢 Möchten Sie online Geld verdienen und finanzielle Freiheit erreichen?

🤔 Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter, um Informationen, Tipps und Ratschläge zur Einkommensgenerierung online zu erhalten.

💸 Verpassen Sie keine Gelegenheit mehr, Ihr Einkommen zu steigern und finanziell unabhängig zu werden. Geben Sie Ihren Namen ein, um personalisierte Geldverdienststrategien und Angebote zu erhalten!

📧 Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf „Jetzt abonnieren“, um Ihren Weg zur finanziellen Freiheit zu beginnen und von unseren Erfahrungen zu profitieren.

Letztendlich kommt es‍ darauf an, welche Art von Produkten und Zielgruppen man bevorzugt, und welche ⁣Plattform am ⁤besten zu den eigenen Bedürfnissen und​ Zielen passt. Sowohl Clickbank als​ auch ​eBay bieten Möglichkeiten für Affiliate-Marketing, die jeweils ihre spezifischen‌ Vorteile haben. Es liegt an jedem einzelnen Affiliate zu entscheiden, welche Plattform besser zu seiner individuellen Situation passt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert